Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


strumpfanzieher

Strumpfanzieher

BESCHREIBUNG

Nach einem Schlaganfall, mit Arthrose, geschwollenen Beinen oder wenn die Kraft in den Händen nachgelassen hat, kann das Anziehen der Strümpfe zur Qual werden. Einhändig sind Strumpfhosen und Socken wenn überhaupt, dann nur sehr mühsam oder mit fremder Hilfe anzuziehen. Viele ältere Damen verzichten sogar ganz auf Strumpfhosen, um sich die Probleme beim Anziehen zu ersparen. So stauben geliebte Kleider und Röcke im Schrank ein. Praktische Abhilfe bietet ein sogenannter Sockenanzieher. Er ermöglicht einfaches und rückenschonendes Anziehen und damit mehr Unabhängigkeit im Alltag. Besonders für bewegungseingeschränkte Personen kann dieses Gerät, das es in verschiedenen Ausführungen gibt, eine preiswerte Lösung darstellen. Strumpfanzieher sind als flexible und biegsame Kunststoffschale erhältlich, die einem Schuhanzieher ähnelt. Andere Varianten arbeiten mit Bändern, die an die eigene Körpergröße angepasst werden können.

FUNKTION

Der Strumpf wird über beide Enden des Anziehers gezogen und kann dann bequem im Sitzen mit Hilfe der Halterung über den Fuß gestülpt werden, ohne sich dabei weit nach unten bücken zu müssen. Strumpfanzieher mit Teleskopgriffen sind besonders praktisch für Menschen mit Übergewicht oder stark bewegungseingeschränkte Personen, da ein Bücken gänzlich unnötig wird. Es gibt auch Varianten mit Bändern. Wenn diese runterfallen, können allerdings Probleme beim Aufheben entstehen.

PREIS

Je nach Ausführung zwischen 10 und 30 Euro.

BEZUGSQUELLEN

Strumpfanzieher auf Amazon: https://www.amazon.de/Pflegehome24%C2%AE-Strumpf-Anziehhilfe-Sockenanziehhilfe-Kunststoff/dp/B01L8RJDSS/ref=pd_lpo_sbs_121_t_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=5PM9DF7CB2QM7GV1EYQV

https://www.amazon.de/dp/B01GLC41Q4/ref=sspa_dk_detail_1?psc=1

strumpfanzieher.txt · Zuletzt geändert: 2018/09/17 14:39 von bruns